L’eau Qui Dort – Breaking the Surface

L'eau Qui Dort - Breaking the Surface, (c) Michael Pinsky
Infos zum Kunstwerk
  • Jahr: 2016
  • Ort: Paris
  • Land: France (48.8566101,2.3514992) centr.
  • Kategorie: Müll/ Recycling/ Upcyling, Umweltverschmutzung und -zerstörung/ Gifte, and Wasser/ Gewässer
  • Tags:

Mit L’EAU QUI DORT – BREAKING THE SURFACE rückt Pinsky vergessene Alltagsobjekte wieder ins Licht, die aus dem Wasser aufgestiegen scheinen. Indem die weggeworfenen Gegenstände zurück an die Oberfläche gelangen, konfrontieren sie die Betrachter*innen mit Fragen bezüglich Müllentsorgung und Lebensweise. Das Kunstwerk wurde im Auftrag von COAL bei der UN-Klimakonferenz 2015 in Paris im Ourcq-Kanal gezeigt. >> >> >>

“Again visible, these bicycles, shopping trolleys, signs and fridges confronted their owners, demonstrating that society’s desire for the new can only be supported by rendering the old invisible.” (Michael Pinsky) >>

 

Artwork Earth
The Atlas for Art on Ecology and Climate, Energy and Resources